PROGRAMM 2022

02.11. - 21.12.2022

PASSAGEN

Corinna Kraus-Naujeck | Sabine Rieck | Evelyn Gesen 

Vernissage 06.11.  |  15:00 Uhr

Am 20.11., 04.12. und 18.12. sind die Künstlerinnen für ein Gespräch in der Galerie

 

Der Ausstellungstitel »Passagen« bezieht sich auf die innere Bewegung, die der Auslöser

und Begleiter künstlerischer Arbeit ist. Bei dieser Reise verschmelzen Erinnerung und Erfahrung

mit den Mitteln von Gestaltung und Konzeption.

 

Ziele und Orte der Ankunft sind individuell.

 

Drei Wege!


PROGRAMM 2023

08.01. - 26.02.2023

In&Out 

ffkk – Flensborg Fjords Kunst&Kulturforening

Vernissage 08.01.  |  15:00 Uhr

 

Der ffkk ist Plattform und Netzwerk für grenzüberschreitende kulturelle Initiativen. 

Im dynamischen Miteinander entwickeln die deutschen und dänischen Künstler:innen des 2005 gegründeten Kunst- und Kulturvereins ffkk ständig neue Ideen auf beiden Seiten der Grenze. Sie setzen sich in ihrer Vielfalt mit dem Thema In&Out auseinander und zeigen Werke verschiedener Genres wie z.B. Malerei, Foto, Skulptur, Holzschnitt, Objekt, Installation, Keramik, Zeichnung und Filz und eröffnen so dem Betrachter einen neuen, spannenden Blickwinkel auf die Dinge.


01.03. - 30.04.2023

ELEMENTS OF BEAUTY 

Claudia Hoffmann | Margitta Schenk | Ulla Graßt

Martin  Bäuml | Michael Heinrich

Vernissage 05.03.  |  15:00 Uhr

 

Sich über das Schöne zu verständigen war immer schon schwierig. Die Kunst hat das Problem,

dass man mit ihr oft das Schöne gleichsetzt, dass sie einfach schön zu sein hat. 

Fünf Künstlerinnen und Künstler geben einen Einblick in unterschiedliche Möglichkeiten

der Auseinandersetzung mit den Fragen: Was ist denn Schönheit?

Fängt sie irgendwo an und hört sie irgendwo auf?


Heidemarie Utecht
Heidemarie Utecht

03.05. - 28.06.2023

DIMENSIONEN

Heidemarie Utecht | Monotypie

Alfred Vaagsvold | Skulptur und Malerei

Vernissage 07.05.  |  15:00 Uhr

 

Norddeutschland und Norwegen: zwei künstlerische Ausdrucksformen geeint

in der Hingabe an die Elemente ihrer nordischen Umgebung, Licht, Luft, Erde, Wasser und Feuer in ihrer individuellen Ausprägung.

Dabei erschließen sie in ihrem Werk nicht nur den jeweils materiellen Aspekt, sondern auch die den Elementen innewohnenden transzendenten Dimensionen.

Alfred Vaagsvold
Alfred Vaagsvold


03.05. - 28.06.2023

DREI PERSPEKTIVEN 

Otto Beckmann | Lucia Figueroa | Hans-Ruprecht Leiß

Vernissage 02.07.  |  15:00 Uhr

 

Bei aller Unterschiedlichkeit ihrer Sicht- und Arbeitsweisen sind die drei Kunstschaffenden

seit vielen Jahren im Respekt vor der Arbeit des jeweils anderen durch Freundschaft verbunden.

Hier zeigen sie ihre persönlichen Zugänge in die Welt der Kunst, des Sicht- und Unsichtbaren und laden ein,

auf überraschenden Pfaden einen Spiegel unserer sich rasant ändernden Zeit zu entdecken.

Otto Beckmann  I  Lucia Figueroa  I  Hans-Ruprecht Leiß
Otto Beckmann I Lucia Figueroa I Hans-Ruprecht Leiß


02.09. - 29.10.2023

POSITIONS AND DIRECTIONS

Jörg Kaminski | Dieter Koswig | Tamer Serbay

Vernissage 03.09.  |  15:00 Uhr

 

Durch die Kombination der Werke von Jörg Kaminski – Malerei

und Digitale Malerei, Dieter Koswig – Bildhauerei und

Tamer Serbay – Malerei und Digital Fotografie werden drei ganz

unterschiedliche Standpunkte und Richtungen der Künstler vorgestellt.

Sie nutzen die Wirkung ihrer Werke im Zusammenspiel mit dem Raum und

geben Anlass für eine spannende Auseinandersetzung. 



Thomas Claus-Schmiedehausen
Thomas Claus-Schmiedehausen

01.11. - 20.12.2023

SPANNUNGSRAUM

Birthe Christiansen | Sabine Stanjek

Thomas Claus-Schmiedehausen | Doris Patra 

Ursula Freiwald-Möbius | Eva Schneider

Vernissage 05.11.  |  15:00 Uhr

 

In dieser Ausstellung geht es um augenblickhafte Begegnung im Spannungsraum von Kunst und Mensch. Skulptur, Fotokunst, Hochdruck und Malerei treffen aufeinander, um sich auf einer Ebene zu finden.

Ursula Freiwald-Möbius
Ursula Freiwald-Möbius
Eva Schneider
Eva Schneider

Ihr Weg zu CARLS ART 78

Das CARLS ART 78 befindet sich in Carlshöhe, dem neuen Stadtteil des Ostseebades Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Sie erreichen uns über die nahegelegene A7 Abfahrt Büdelsdorf (Damp) aus Richtung Hamburg über die B 203 oder Abfahrt Owschlag aus Richtung Flensburg über die B 76. Mit der Bahn erreichen Sie Eckernförde über einen Zwischenstopp in der Landeshauptstadt Kiel. Parkplätze sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Eine Bushaltestelle befindet sich neben der Carlshöhe Einfahrt.

Da die Carlshöhe in den meisten Navigationssystemen bisher noch nicht eingetragen ist, geben Sie bitte die Flensburger Str. 45 in Eckernförde in Ihr Navigationsgerät ein.

 

Carlshöhe 78       24340 Eckernförde       Fon 04351 8846049        info@carlsart-78.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch, Samstag und Sonntag von 14.00 bis 18.00 Uhr   –  EINTRITT FREI  –